Die Changemaker Journey

Was begeistert und inspiriert dich?

Was willst du in die Welt bringen? Und was unterstützt dich dabei? Begib dich mit uns auf die Changemaker Journey und entdecke deinen Purpose und was dich antreibt. Entdecke deine Resilienz und woher du deine Energie gewinnst. Und entdecke, was dich dabei unterstützt, Wandel in die Welt zu bringen sowie Entscheidungen für dich und mit anderen zu treffen.

Die Changemaker Journey ist ein 10-Wochen Programm, welches uns Changemaker stärkt unsere inneren Fähigkeiten zu entwickeln. Fähigkeiten, die wir brauchen, um gesellschaftlichen Wandel authentisch mitzugestalten - mit deinem eigenen Projekt, in einem Team, als Führungskraft.

Entdecke und entwickle dein eigenes Projekt oder bringe dein bestehendes Projekt voran.

In 10 Wochen bieten wir online und offline ein unterstützendes Umfeld für dich und die gesamte Gruppe von Changemakern. Im Zentrum stehen erlebnisorientiertes Lernen und die Begleitung reflektierender Gruppenprozesse - ganz anders als ein typischer Online-Kurs.

 

Komm mit auf unsere nächste Changemaker Journey

Die nächste Changemaker Journey beginnt Mittwoch, 25. September 2019. Es findet in deutscher Sprache statt, mit wöchentlichen Online-Sessions via Zoom. Die wöchentlichen Online Sessions finden von 9-11 Uhr statt.

Wenn du an dieser Journey teilnehmen möchtest, dann gib beim Ausfüllen des Formulars bitte 'September 2019' an.

Studierende haben die Möglichkeit, sich für die Teilnahme an der Journey im Herbst  auf ein Stipendium des Centre for Social Entrepreneurship Bonn (CESEB) (www.ceseb.de) in Höhe von EUR 200,- zu bewerben. Bitte füllt hierzu das normale Bewerbungsformular aus und sendet zusätzlich ein Motivationsschreiben oder kurzes Video an office@ceseb.de, in dem ihr beschreibt, warum ihr teilnehmen möchtet und, falls bereits vorhanden, eure Projektidee, die ihr gern einbringen möchtet. Bewerbungsschluss für das Stipendium ist der 16. September 2019.

Du hast generell Interesse an unseren Journeys, aber der Zeitraum oder andere Details passen nicht? Dann kannst du das gleiche Formular verwenden, deine Interessen und weitere Details angeben und wir werden dich kontaktieren, wenn wir eine passende Journey beginnen.

Was ist inbegriffen?

 

Insgesamt solltest du für deinen persönlichen Reflexionsprozess und die gemeinsamen wöchentlichen Sessions ca. 3-5h pro Woche einplanen.

  • wöchentliche Workshops online via Zoom, 2h/Woche gemeinsam in der Gruppe
  • Arbeitsmappe mit zusätzlichen Ressourcen & Tools für deinen persönlichen Reflektionsprozess

Begleitet wird das Ganze von unseren Journey Guides und einem Peer-Mentoring. Ebenso wollen wir eine Community aufbauen für weitere Unterstützung auf der gemeinsamen Reise, über das Programm hinaus.

Wöchentlichen Themen

Die Journey

 

Das Programm vereint Frameworks und praktische Übungen aus systemischem Denken, Komplexitätswissenschaft, Psychologie, kollektiver Führung und mehr. Du wirst sowohl deine eigenen Fähigkeiten entdecken und stärken, als auch praktische Übungen und Tools kennenlernen um dies nach außen zu tragen. Dies befähigt dich ebenso, dies an andere und dein Team weiter zu geben und mit ihnen zu teilen.

Wenn wir echten Wandel hin zu einer nachhaltigeren und gerechteren Zukunft schaffen wollen, bedarf es einer Änderung unseres Verständnisses darüber, was uns wichtig ist - und es Bedarf entsprechender Handlungen. Damit das funktioniert, müssen wir bei uns selbst anfangen und für uns klären, was wirklich zählt. Dann können wir mit anderen, die unsere Werte teilen, zusammenkommen und gemeinsam Wandel voranbringen.

 

wöchentliche Themen

The Journey week by week (English)

Wohin geht die Reise?

Die Changemaker Journey zielt darauf ab, Changemaker zu befähigen und in ihrer Entwicklung zu stärken für

  • ein hohes Maß an Selbstbewusstsein und Bewusstsein darüber, wie wir uns auf andere und unsere Umgebung beziehen und diese beeinflussen;
  • innerer Klarheit über unsere persönlichen Werte und Integrität
  • der Fähigkeit, Gewohnheiten und Umgebungen zu kreieren und aufzubauen, die uns und andere unterstützen
  • Widerstandsfähigkeit und Handlungsvermögen in herausfordernden und sich verändernden Situationen.

WAS UNSERE TEILNEHMER SAGEN

‘What I learned most out of the Unity Effect journey is this extraordinary beauty of reflecting myself in different situations in my personal life and also in my working life. We talked about and experienced listening, resilience, intuition and then always asked ourselves: How do I encounter this topics? How do others do it? This really gifted me so that I developed myself and matured a lot during this journey.’

Noemi Call Changemaker Journey Participant

‘The greatest experience for me was to reflect with others about the process and get to know how others tackle things and finally give it a frame to talk about those important things.’

Isabelle Acker Changemaker Journey Participant

‘10 weeks of a Journey. 10 weeks of inspiring input and profound reflection which are a time for intensive personal development and redirection. We found our way back to our personal values, navigated into the unknown and wandered in the wide space of integrity. For me personally the Journey was more than a personal enrichment in all the aspects that I already mentioned. It was a support in my current life and in challenges of my project.’

Priska Lang Changemaker Journey Participant

“The Changemaker Journey has been for me ten weeks of inspiring workshops, warm-hearted community and a good balance of theory and practice. But mainly it has been a great opportunity to work on the question ‘What do I want to bring to the world?’

Jonathan Hoenninger Changemaker Journey Participant

 

 

An wen richtet sich die Changemaker Journey?

Unser Programm richtet sich an Menschen in Transformations-, Start- und Umbruchphasen; an all jene, die bereit sind, in eine Reise der persönlichen Entwicklung einzutauchen.

wichtige Informationen

Was ist inbegriffen?

wöchentliche Workshops online via Zoom, 2h/Woche gemeinsam in der Gruppe

Peer mentoring sessions

Arbeitsmappe mit zusätzlichen Ressourcen & Tools für deinen persönlichen Reflektionsprozess

 

 

Preis

Schüler & Studierende – 340 EUR

Selbstfinanziert / NGO / Sozialunternehmer*innen – 690 EUR

Unternehmensfinanziert – 940 EUR

Wenn du teilnehmen möchtest, aber der Preis ein Hindernis für dich ist, melde dich bitte gerne bei uns via E-Mail info@unityeffect.net

Kommende Journeys

Komm mit auf unsere nächste Changemaker Journey - Start September 2019

Die nächste Changemaker Journey beginnt Mittwoch 25. September 2019. Es findet in deutscher Sprache statt, mit wöchentlichen Online-Sessions via Zoom. Die online Sessions finden immer von 9-11 Uhr statt.

Wenn Du an dieser Journey teilnehmen möchtest, dann gib beim Ausfüllen des Formulars bitte 'September 2019' an.

Du hast generell Interesse an unseren Journeys, aber der Zeitraum oder andere Details passen nicht? Dann kannst Du das gleiche Formular verwenden, Deine Interessen und weitere Details angeben und wir werden Dich kontaktieren, wenn wir eine passende Journey beginnen.

Besondere Regelungen für Studierende:

Studierende haben die Möglichkeit, sich für die Teilnahme an der Journey im Herbst  auf ein Stipendium des Centre for Social Entrepreneurship Bonn (CESEB) (www.ceseb.de) in Höhe von EUR 200,- zu bewerben. Bitte füllt hierzu das normale Bewerbungsformular aus und sendet zusätzlich ein Motivationsschreiben oder kurzes Video an office@ceseb.de, in dem ihr beschreibt, warum ihr teilnehmen möchtet und, falls bereits vorhanden, eure Projektidee, die ihr gern einbringen möchtet. Bewerbungsschluss für das Stipendium ist der 16. September 2019.