AllgemeinNews

Empfangen & Verbinden: Informelles Get2Gether zum Jahresanfang 2019


Am 23. Januar 18-21 Uhr, laden Social Impact Lab Bonn, Center for Social Entrepreneurship Bonn und Unity Effect
zu einem gemeinsamen Neujahrsempfang ein. Die Einladung ist an Akteure im Bereich Social Business und Social Entrepreneurship aus Bonn und der Region adressiert.

Soziale Innovation entsteht aus Zusammenarbeit und dem kreativen Austausch von Ideen. Und so möchten wir – Social Impact Lab Bonn, Center for Social Entrepreneurship Bonn und Unity Effect – gemeinsam einladen zu einem informellen Get2Gether zum Jahresanfang 2019 im Haus EUTOPIA.

Neben einer Begrüßung und einigen wenigen moderierten Programmpunkten, die den Austausch untereinander anregen, wird es vor allem viel Zeit geben, um ungezwungen miteinander in Kontakt zu kommen und sich gegenseitig kennenzulernen.

Wir verbinden mit der Veranstaltung das Ziel, Menschen aus der regionalen Szene zu vernetzen und zusammenzubringen. Wir wollen mit Euch/Ihnen gemeinsam mit Freude in das neue Jahr starten und Motivation und Inspiration verbreiten für das Thema soziales und nachhaltiges Unternehmertum.

Suppe (vegan), Brot und Getränke stehen zur Verfügung. Wir freuen uns über einen freiwilligen Beitrag zu den Kosten.

Bei Teilnahme bitten wir um eine kurze Rückmeldung bis Montag, 21. Januar an info@unityeffect.net.

Ort:  

EUTOPIA, Thomas-Mann-Str. 36, 53111 Bonn, 1. Floor

Teilnahmebeitrag:

Freiwilliger Beitrag um Kosten für Essen und Getränke zu decken

Organisatoren:

Social Impact Lab Bonn, Center for Social Entrepreneurship Bonn und Unity Effect

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *